Erdhummel und Kleiner Fuchs

Erich schubst den Fuchs

Kommentare 1
Allgemein, Erdhummeln

Die Natur ist offensichtlich unentschlossen, weiß nicht so richtig, was sie will. Erst Frühlingsgefühle wecken – und dann jetzt doch noch auf den Winter umschwenken? Aber bitte auf keinen Fall länger als bis Anfang März. Denn dann fällt hoffentlich der Startschuss für die Hummelsaison 2015. Bis sich endlich die erste Hummelkönigin aus dem Boden buddelt, verkürzt hummelfotografin.de die Wartezeit mit Erich und einer Hummelgeschichte aus dem Jahre 2013: Hier kommt ein Kleiner Fuchs.

An einem herrlichen Augusttag 2013 mit reichlich wärmender Sonne dachte sich Erich, die  Erdhummel, nach dem Mittagsmahl: “Ach, jetzt habe ich mir ein Ruhepäuschen reichlich verdient”. Gedacht und flugs auf der Sonnenhut-Sonnenbank den pelzigen Körper entspannt abgelegt. Und ließ sich in seinem Sonnenbad auch überhaupt nicht von einem Kleinen Fuchs stören, der gleichfalls den Sonnentag genoss – am Ende der Sonnenhutblüte. Eine friedliche Koexsistenz zwischen Erdhummel und Schmetterling. Erich ließ sich auch nicht in seiner Ruhe stören, als der Kleine Fuchs seinen Platz verließ und in die Mitte der Sonnenbank vorrückte.

Auch als aus einem Kleinen Fuchs plötzlich drei wurden, saß Erich, die Erdhummel, regungslos, unbeeindruckt und genießerisch da und ließ sich weiterhin die Sonne auf den Pelz brennen. Und als dann die Luft über dem Sonnenhutparadies vom nun einsetzenden regen Flugverkehr der Füchse vibrierte? Erich genoss weiterhin sein Dasein und tat keinen Mucks. Daran änderte sich auch noch nichts, als ihm plötzlich direkt von vorne ein Kleiner Fuchs interessiert tief in die Augen schaute. Keine Reaktion beim Objekt der Begierde, das noch die Seele baumeln ließ. Doch als dann auch noch ein Füchslein von hinten anrauschte und sich auf Erichs Sonnenbank niederlassen wollte, war Schluss mit lustig.

Von einer Sekunde auf die nächste war es vorbei mit der Tiefenentspannung. Der vor ihm sitzende Schmetterling bekam seine ganze Wut zu spüren. Wie von der Tarantel gestochen, stürzte sich die  Erdhummel auf den kleinen Fuchs und traktierte ihn mit seinen “Fäusten”. Und schubste ihn schließlich von “seiner” Sonnenbank. Erich, die Erdhummel, war echt sauer!

  • Erdhummels Sonnenbad - noch hält der Schmetterling Abstand
  • Doch er kommt näher
  • Und noch mehr Schmetterlinge
  • Ruhiges Sonnenbad geht anders
  • Von Angesicht zu Angesicht
  • Und jetzt auch noch einer von hinten
  • Genug ist genug - der Erdhummel reicht es
  • Attacke! gegen den aufdringlichen Schmetterling
  • Und runter mit ihm vom Sonnenhut
Erdhummels Sonnenbad - noch hält der Schmetterling Abstand1 Doch er kommt näher2 Und noch mehr Schmetterlinge3 Ruhiges Sonnenbad geht anders4 Von Angesicht zu Angesicht5 Und jetzt auch noch einer von hinten6 Genug ist genug - der Erdhummel reicht es7 Attacke! gegen den aufdringlichen Schmetterling8 Und runter mit ihm vom Sonnenhut9

Hofffenlich habe ich auch in diesem Jahr das Glück solcher Begegnungen. Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf die neue Hummelsaison, die möglicherweise wegen des bis jetzt milden Winters früher beginnt? In diesem Zusammenhang möchte ich noch auf einen interessanten Artikel auf aktion-hummelschutz.de verweisen: Keine Winterpause für britische Hummeln

Alle Fotos ©Petra Steinsiek

1 Kommentar

  1. Erich die Erdhummel lässt sich halt nix gefallen, grins.
    Liebe Petra, das hast du wunderbar gesehen, toll dokumentiert mit sehr schönen Bildern.
    Einfach nur köstlich !
    LG Monika

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA-Bild